April, 2021

FR30apr16:3018:00Veranstaltung liegt in der VergangenheitZugangsdaten schon verfügbarWir sind alle Ökoastronauten, vom du zum wir – jeder ist mal dran!Mit Händen, Kopf und Herzen gemeinsam Purzelbäume schlagen.16:30 - 18:00 Veranstalter: Anita Fuchs

Uhrzeit

(Freitag) 16:30 - 18:00

Veranstaltungsdetails

Ein spielerisches partizipatives 3D Mapping zum „Wir“ auf dem Planeten Erde. Der digitale Raum ermöglich hierfür eine neue globale Vernetzung! Wo sind wir gerade unterwegs, was sagt uns der Blaue Planet, wohin es weitergeht? Was werden wir einem außerirdischen Wesen über die Einzigartigkeit unsere Erde erzählen? In Zoom Vernetzung nutzen wir ein 80-minütiges Zeitfenster, um mit Sweet Home Utensilien, Stiften, Blatt Papier, Farbwürfel und einer „Blue Marble“ einen gemeinsamen spielerischen 3D Mapping Ausgangspunkt (Skulptur 1) zu erstellen, der am Ende unsere Reisezeit eine neue 3D Mapping Bildqualität im Übergang (Skulptur 2) eröffnet. Neugierde, aktives Spiel, Zuhören und bewusstes menschliches Anwesendsein ist gefragt. (Eine Foto Dokumentation und ein überschaubares Hand-Out mit dem theoretischen Hintergrund der Theory U von C. Otto Scharmer und Mapping Tools werden für die TN zur Verfügung gestellt!)

mehr

Veranstalter

Anita FuchsBühnenbildnerin, Spielkulturpädagogik und Verhaltens- und KommunikationstrainerinBerlin

Anmeldung

Anmeldung nicht mehr möglich

Anmeldung stornieren?meine Anmeldung ändern

Details

Veranstaltung hat bereits stattgefunden!

X
X