Mitwirken 2021

Es gibt folgende Möglichkeiten 2021 beim Internationalen Bildungsforum Spielmarkt Potsdam mitzuwirken:

als Referent_in eines digitalen Angebotes

Für das digitale Programm des Spielmarktes freuen wir uns über Angebote im Bereich von Workshops, Mitmach-Aktionen, Podiumsgesprächen, Fachvorträgen u.a, die sich inhaltlich mit dem Jahresthema oder einem Teilaspekt davon auseinandersetzen. Diese bilden wieder den thematischen Schwerpunkt des kommenden Spielmarktes. Angebote mit allgemein spielpädagogischem Bezug sind ebenfalls willkommen. Planen Sie nach Möglichkeit mit einer Plattform, auf der gerade im Jahr 2020 viele Menschen Erfahrungen gesammelt haben (z.B. Zoom, MS-Teams o.ä.). Unterscheiden Sie klar zwischen partizipativen (z.B. Workshops, Fachgespräch mit Publikumsbeteiligung) oder eher rezeptiven Formaten (z.B. Vortrag ohne Gespräch, Theaterstück, Vorstellung eines Projektes oder Spiels). Auch spielerische Angebote mit weniger pädagogischem Background wie eine digitale Schnitzeljagd sind möglich.

Weitere Informationen finden Sie im Informationsblatt (PDF);  Anmeldung digitales AngebotExcel, OpenOffice.

als Referent_in eines analogen oder hybriden Angebotes

Je nach örtlichen oder regionalen Möglichkeiten, Interessen und Rahmenbedingungen können an verschiedenen Orten spielpädagogische Aktionen unter dem Banner des Bildungsforums Spielmarkt Potsdam organisiert werden. Organisieren Sie – evtl. mit anderen gemeinsam – ein Spielmarktangebot in Ihrem Ort. In Art und Umfang der Aktivitäten sind die organisierenden Personen vor Ort frei. Sie sollten sich dabei an den bisherigen Formaten des Spielmarktes orientieren: Workshops, Mitmachaktionen, Aufführungen, Fachvorträge mit Gespräch. Das kann an einem Ort ein Theaterstück sein oder ein Kinderliederkonzert, an einem anderen gibt es verschiedene Workshops. In einem Ort wird eine Kirche zum Thema gestaltet, woanders lädt ein Spieleladen zum Spielen ein oder gestaltet eine Jugendgruppe eine ganztägige Spielinsel im öffentlichen Raum oder es werden ein paar Angebote für einen begrenzten Kreis an Teilnehmenden kombiniert … Auch hier freuen wir uns über Angebote mit Bezug zum Jahresthema. Analoge Angebote bzw. Angebote, die auch ganz oder teilweise digital übertragen werden sollen (hybrid), nehmen wir gern in das Online-Programm auf.

Weitere Informationen finden Sie im Informationsblatt (PDF);  Anmeldung analoges/hybrides AngebotExcel, OpenOffice.

als Ausstellende

Als Ausstellende können wir Ihnen leider diese Mal keinen Stand auf dem Spielmarkt ermöglichen. Aber Sie können prüfen, ob sie nicht als Referent_in ein analoges Angebot mit Ihren Spielen bzw. Materialien an einem Ort machen können. Das könnte eine Spielaktion in oder vor Ihren Geschäftsräumen sein oder in der Fußgängerzone … – vorausgesetzt die dann geltenden Kontakt- und Abstandsregeln lassen es zu. Oder sie entscheiden sich für ein digitales Format, z.B. eine Vorstellung Ihres Projekte oder eines Spiels. Das kann auch vorproduziert werden und muss nicht unbedingt live erfolgen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern und unterstützen Sie bei der Planung soweit es uns möglich ist: info@spielmarkt-potsdam.de