Papers, please!

Eine Welt der Computerspiele stellt eine unerschöpfliche Quelle von Ideen für Pädagogen dar. In diesem Workshop kannst du ein Beispiel auf deiner eigenen Haut spüren. Wir werden das Computerspiel Papers, please! in die reale Welt bringen. Kommt und macht mit.

Der Einstieg in die Programmierung – Spiele auf dem Teppich.

Dieser Workshop stellt Spiele ohne Computer vor, die Kinder in die Welt der Programmierung einführen und programmiernahe Fähigkeiten wie Logik, Ordnung der gewonnenen Informationen oder Lösung des Problems durch Unterteilung in einzelne Phasen entwickeln. Darüber hinaus zielen die Spiele darauf ab, die Soft Skills der Schüler zu entwickeln. Das Erlernen von Programmierungsgrundlagen erleichtert auch den … Read more

TOP Spiele der homoludens.hu Spielhäuser und Spiel-Festivals

Vorstellung des homoludens.hu Vereins. Auswahl unserer erfolgreichsten Spiele: regelmäßige und unregelmäßige Spiele, Indoor und Outdoor, mit Werkzeugen und ohne Werkzeuge, für Teams und Einzelpersonen, Kinder und Erwachsene. Methode: Spiele, Übungen.

Der Einstieg in die Programmierung – Spiele auf dem Teppich.

Dieser Workshop stellt Spiele ohne Computer vor, die Kinder in die Welt der Programmierung einführen und programmiernahe Fähigkeiten wie Logik, Ordnung der gewonnenen Informationen oder Lösung des Problems durch Unterteilung in einzelne Phasen entwickeln. Darüber hinaus zielen die Spiele darauf ab, die Soft Skills der Schüler zu entwickeln. Das Erlernen von Programmierungsgrundlagen erleichtert auch den … Read more

Das Materielle wandelt ins Virtuelle. Ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt! – Stop-Motion Trickfilmtechnik

Es wird ein Trickfilm produziert. Hier kannst du Deinen Spielzeugen und allen anderen Gegenständen Leben einhauchen, den Figuren die du selbst erstellst hast aus verschiedensten Materialien eine zweidimensionale Geschichte geben. Die dritte Dimension kommt mit Klängen und Sprache dazu, auch die kannst Du natürlich selbst erstellen. Nur wenige Trickfilm-Regeln braucht man um eine Welt mit … Read more

Das Materielle wandelt ins Virtuelle. Ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt! – Stop-Motion Trickfilmtechnik

Es wird ein Trickfilm produziert. Hier kannst du Deinen Spielzeugen und allen anderen Gegenständen Leben einhauchen, den Figuren die du selbst erstellst hast aus verschiedensten Materialien eine zweidimensionale Geschichte geben. Die dritte Dimension kommt mit Klängen und Sprache dazu, auch die kannst Du natürlich selbst erstellen. Nur wenige Trickfilm-Regeln braucht man um eine Welt mit … Read more

Spiel mit Motiven der Volkskunst

Wir glauben, dass es wichtig ist, unsere traditionellen dekorativen Motive und Musterentwürfe den jungen Leuten, Kindern, Erwachsenen und Internationalen vorzustellen. Um diese Sprache zu lehren, haben wir die Mintakincstár / Schatzkammer von Muster-Serien entwickelt. Wir präsentieren die geschätzten Traditionen unserer Vorfahren in einer Weise, die modernen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht, aber ihre ursprüngliche Bedeutung beibehält. … Read more

Feldspiele in der Schule

Feldspiele sind ein Beispiel für die praktische Anwendung der Abenteuerpädagogik, die auch als “Outdoorpädagogik” bezeichnet wird, die der Erlebnispädagogik sehr nahe ist. Ziel des Workshops ist es, Feldspiele als Beispiel für die Aktivierung von Lehrmethoden zu präsentieren. Während des Workshops lernen die Teilnehmer die Grundlagen für das Erstellen und Verwenden von Outdoor-Spielen kennen. Die Teilnehmer … Read more

Break the rules, please!

Wir möchten ein Spiel aus dem Bereich der Erlebnispädagogik vorstellen, bei dem du Regeln brechen sollst, um ein Ziel zu erreichen. Du bist herzlich eingeladen, in die Welt des Spiels einzutreten, mit allem, was das bedeutet – dich in neuen Situationen zu testen, die Flowzone zu spüren, wieder ein kleines Kind zu werden, etwas Neues … Read more

TOP Spiele der homoludens.hu Spielhäuser und Spiel-Festivals

Vorstellung des homoludens.hu Vereins. Auswahl unserer erfolgreichsten Spiele: regelmäßige und unregelmäßige Spiele, Indoor und Outdoor, mit Werkzeugen und ohne Werkzeuge, für Teams und Einzelpersonen, Kinder und Erwachsene. Methode: Spiele, Übungen.

X
X